Lob & Tadel

Liebe Leser,

zum ersten Mal veröffentlichen wir historische Geschichten im Internet. Natürlich sind wir gespannt auf die Ihre Reaktion. Sie können uns loben, aber auch Kritik äußern. Oder Verbesserungsvorschlage machen. Nutzen Sie dazu die Kommentarfunktion oder schicken Sie uns Ihr Statement einfach per Mail: text@hdc-schrader.de. Wir werden es dann hier veröffentlichen.

10 Comments

  1. Horst Kiewitt
    5. Juli 2019

    Liebe Team,
    danke für die erfrischenden Geschichten. Ich bin in der Föhnstrasse 38 geboren worden und mein Vater durfte auch einige Jahre mit den Steigeisen als Fernmeldetechniker arbeiten. Meine Mutter ist eine Niehaus, die Familie aus der Karlstrasse- von der man behauptet, sie wäre früher für die Torschließung der Fönporte verantwortlich gewesen. Gibt es da Geschichten aus der Zeit?
    Danke. weiter so.

  2. Georg Dirks
    4. Dezember 2017

    Das Schulklassenfoto wurde auch ausgetauscht.
    Es war sehr unscharf.

  3. 29. November 2017

    Ich werde ihm ein neues akruelles Foto von der Kirschschule zukommen lassen.

  4. 29. November 2017

    Da muß ich dir recht geben mit dem Foto der Kirchschule.
    Da gibt es wesentlich bessere.

  5. schuettorf
    27. November 2017

    Wenn Sie mir Alternativen besorgen, mache ich das geren

  6. Armin Siemering
    27. November 2017

    Anfangsbild:
    vom Schmid sollten wir eine Personenaufnahme verwenden; werde ich besorgen!
    bei Bäckerei Lindemann ebenfalls (versuche eine Aufnahme zu bekommen); oder eine bessere verwenden (finde die jetztige nicht passend.

  7. schuettorf
    27. November 2017

    Es wird noch weiter gehen.

  8. schuettorf
    27. November 2017

    Rainer Harmsen. Wir versuchen das zu verbessern.

  9. Ralf Piepenpott
    27. November 2017

    Sehr informative und interessante Beiträge. Ich hoffe das noch viele folgen werden.
    Weiter so.

  10. Rainer Harmsen
    27. November 2017

    Gut gemacht, aber eine kleine Verbesserung: Die Fotos auf der Seite „Heimatverein Schüttorf“ sind nicht gerade augenfreundlich 😉

Schreibe einen Kommentar